»Im Enfant Terrible-Gespräch: Markus Gunti«

  • 19.02.2020
  • von christiane kuerschner
Die erste Folge der neuen Interviewserie über gutes Arbeiten und über Enfants Terribles – mit Markus Gunti ...
Jetzt spenden

Wir von Les Enfants Terribles finden, dass man tolle und inspirierende Menschen einfach sichtbar machen und zu Wort kommen lassen muss. Dafür haben wir jetzt eine Interviewserie über gutes Arbeiten und das Enfant Terrible-Sein gestartet.

Unser erster Interviewpartner ist der wunderbare Markus Gunti. Er hat seit sehr vielen Jahren in Berlin eine Galerie für Tribal Art, er ist ein wahres Enfant Terrible und für uns immer wieder eine große Inspiration fürs Querdenken und Anderssein (dürfen). Wir haben das Interview in seiner Galerie gedreht.

Viel Spaß beim Schauen und Hören!


Hier findet Ihr weitere Enfants Terribles im Gespräch:

Martin A. Ciesielski

Wie hat dir der Artikel gefallen?

Newsletter

  • Mit dem Abonnieren unseres Newsletters erkennst du unsere Datenschutzerklärung an.